Januar 2024

Für Januar war zum Neujahresempfang im Gottesdienst die Messe von Werner geplant. Es wurde ein Projektchor dafür aufgestellt, der aus den Kirchenchören Merching und Schmiechen und ENJOY bestand. Ein Schlagzeuger aus München, den Martin aufgetrieben hatte spielte für uns und Ricky sprang kurzfristig mit dem Baß ein. So verlief alles recht gut bei der voll besetzten Merchinger Kirche.

Die Jahreshauptversammlung wurde aufgrund der Messe und des bevorstehenden Konzertes auf Mitte April verschoben.

Mona organisierte noch als Unterstützung Walter Schmitt für den Bass, der sich als tolle Bereicherung herausstellte. Vielleicht bleibt er uns ja erhalten….

Februar 2024

Jörg teilte Werner mit, dass er nicht mehr mitsingen möchte, schade um ihn. Auch Barbara Hankel möchte nun doch nicht singen. Dafür stieß Martina Thiem zu uns, die sich beim Sopran ganz wohlfühlt.

Mit Martin sangen wir im Februar eine Hochzeit in Großaitingen. Wir waren ganz gut und auch einen falscherTonartwechsel von Martin konnte uns nicht aus dem Konzept bringen. Danach war die große Gesellschaft voll des Lobes. Wir erhielten sogar schon vorab 50€ mehr Gage.

Wir beschlossen in der Vorstandschaft unsere Gage auf 400€ für Hochzeiten zu erhöhen und die 50€ an den Pianisten weiter zu geben.

Auch Pfarrer und Mesnerin waren von unserem Gesang ganz angetan und vielleicht ist das ja eine Möglichkeit für das nächste Konzert.

März 2024

Anfang des Monats durften wir Ute’s 60. Geburtstag feiern. Bei super leckerem Essen, aber total lautem Raum feierten wir mit Singen und Schauspiel, zugeschnitten auf Ute bis fast Mitternacht.